Angebote zu "Räuber" (11 Treffer)

Der Räuber Hotzenplotz
10,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Aufgrund der großen Nachfrage zeigen die Theaterfestspiele Langenargen nochmals für einige Aufführungen Otfried Preußlers «Der Räuber Hotzenplotz». Der Räuber Hotzenplotz hat wieder zugeschlagen ? genau an Großmutters Geburtstag! Da reißt er sich die neue, musizierende Kaffeemühle unter den Nagel. Hals über Kopf verschwindet Hotzenplotz damit in seine Räuberhöhle in den tiefen Wald. Kasperl und Seppel können ihren Ohren kaum trauen, als die Großmutter davon berichtet. Die beiden Jungs beschließen, die Kaffeemühle wieder zu beschaffen. Und zwar auf eigene Faust! Damit beginnt ein großes Abenteuer für die Freunde... Die Langenargener Festspiele sind ein professionelles Theaterfestspiel unter freiem Himmel. Von Juni bis August finden die Aufführungen im schön gelegenen Ambiente der Konzertmuschel mit direktem Blick auf das Schloss Montfort und den Bodensee statt. Die Austragung erfolgt durch den Verein Langenargener Festspiele e. V. in Zusammenarbeit mit einem professionellen Team von Theaterschaffenden. Schauspiel: Anetta Dick, Steffen Essigbeck, Birgit Unger, Tobias Wagenblaß, Sebastian Dix ? Regie: Nadine Klante ? Bühne: Werner Klaus ? Kostüm: Catrin Brendel-Firat ? Assistenz: Melanie Schweinberger ? Technik: See-Events Veranstaltungstechnik Altersempfehlung: ab 6 Jahren Dauer: ca. 120 Min. inkl. einer Pause Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hamburg

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Der Räuber Hotzenplotz
10,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Aufgrund der großen Nachfrage zeigen die Theaterfestspiele Langenargen nochmals für einige Aufführungen Otfried Preußlers «Der Räuber Hotzenplotz». Der Räuber Hotzenplotz hat wieder zugeschlagen ? genau an Großmutters Geburtstag! Da reißt er sich die neue, musizierende Kaffeemühle unter den Nagel. Hals über Kopf verschwindet Hotzenplotz damit in seine Räuberhöhle in den tiefen Wald. Kasperl und Seppel können ihren Ohren kaum trauen, als die Großmutter davon berichtet. Die beiden Jungs beschließen, die Kaffeemühle wieder zu beschaffen. Und zwar auf eigene Faust! Damit beginnt ein großes Abenteuer für die Freunde... Die Langenargener Festspiele sind ein professionelles Theaterfestspiel unter freiem Himmel. Von Juni bis August finden die Aufführungen im schön gelegenen Ambiente der Konzertmuschel mit direktem Blick auf das Schloss Montfort und den Bodensee statt. Die Austragung erfolgt durch den Verein Langenargener Festspiele e. V. in Zusammenarbeit mit einem professionellen Team von Theaterschaffenden. Schauspiel: Anetta Dick, Steffen Essigbeck, Birgit Unger, Tobias Wagenblaß, Sebastian Dix ? Regie: Nadine Klante ? Bühne: Werner Klaus ? Kostüm: Catrin Brendel-Firat ? Assistenz: Melanie Schweinberger ? Technik: See-Events Veranstaltungstechnik Altersempfehlung: ab 6 Jahren Dauer: ca. 120 Min. inkl. einer Pause Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hamburg

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Der Räuber Hotzenplotz
10,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Aufgrund der großen Nachfrage zeigen die Theaterfestspiele Langenargen nochmals für einige Aufführungen Otfried Preußlers «Der Räuber Hotzenplotz». Der Räuber Hotzenplotz hat wieder zugeschlagen ? genau an Großmutters Geburtstag! Da reißt er sich die neue, musizierende Kaffeemühle unter den Nagel. Hals über Kopf verschwindet Hotzenplotz damit in seine Räuberhöhle in den tiefen Wald. Kasperl und Seppel können ihren Ohren kaum trauen, als die Großmutter davon berichtet. Die beiden Jungs beschließen, die Kaffeemühle wieder zu beschaffen. Und zwar auf eigene Faust! Damit beginnt ein großes Abenteuer für die Freunde... Die Langenargener Festspiele sind ein professionelles Theaterfestspiel unter freiem Himmel. Von Juni bis August finden die Aufführungen im schön gelegenen Ambiente der Konzertmuschel mit direktem Blick auf das Schloss Montfort und den Bodensee statt. Die Austragung erfolgt durch den Verein Langenargener Festspiele e. V. in Zusammenarbeit mit einem professionellen Team von Theaterschaffenden. Schauspiel: Anetta Dick, Steffen Essigbeck, Birgit Unger, Tobias Wagenblaß, Sebastian Dix ? Regie: Nadine Klante ? Bühne: Werner Klaus ? Kostüm: Catrin Brendel-Firat ? Assistenz: Melanie Schweinberger ? Technik: See-Events Veranstaltungstechnik Altersempfehlung: ab 6 Jahren Dauer: ca. 120 Min. inkl. einer Pause Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hamburg

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Der Räuber Hotzenplotz
10,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Aufgrund der großen Nachfrage zeigen die Theaterfestspiele Langenargen nochmals für einige Aufführungen Otfried Preußlers «Der Räuber Hotzenplotz». Der Räuber Hotzenplotz hat wieder zugeschlagen ? genau an Großmutters Geburtstag! Da reißt er sich die neue, musizierende Kaffeemühle unter den Nagel. Hals über Kopf verschwindet Hotzenplotz damit in seine Räuberhöhle in den tiefen Wald. Kasperl und Seppel können ihren Ohren kaum trauen, als die Großmutter davon berichtet. Die beiden Jungs beschließen, die Kaffeemühle wieder zu beschaffen. Und zwar auf eigene Faust! Damit beginnt ein großes Abenteuer für die Freunde... Die Langenargener Festspiele sind ein professionelles Theaterfestspiel unter freiem Himmel. Von Juni bis August finden die Aufführungen im schön gelegenen Ambiente der Konzertmuschel mit direktem Blick auf das Schloss Montfort und den Bodensee statt. Die Austragung erfolgt durch den Verein Langenargener Festspiele e. V. in Zusammenarbeit mit einem professionellen Team von Theaterschaffenden. Schauspiel: Anetta Dick, Steffen Essigbeck, Birgit Unger, Tobias Wagenblaß, Sebastian Dix ? Regie: Nadine Klante ? Bühne: Werner Klaus ? Kostüm: Catrin Brendel-Firat ? Assistenz: Melanie Schweinberger ? Technik: See-Events Veranstaltungstechnik Altersempfehlung: ab 6 Jahren Dauer: ca. 120 Min. inkl. einer Pause Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hamburg

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Flugzeug-Rundflug
439,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Du bist leidenschaftlicher Fotograf und suchst immer wieder nach dem perfekten Motiv zum Ablichten? Du liebst das Fliegen und bist nun auf der Suche nach der passenden Kombination? Wir haben einen Volltreffer für Dich! Erlebe das spannende Gefühl eines Fotopirsch-Rundfluges rund um den Bodensee.¶¶Herzlich Willkommen in Friedrichshafen, wo Dein luftiges Abenteuer an Fahrt aufnehmen wird. Bereit für unvergessliche Momente in atemberaubender Höhe? Bevor Deine ganz persönliche Foto-Tour starten kann, legst Du nach Deinen Wünschen die Route im Umkreis von 100 km um den Bodensee fest. Um das Motiv bei Deinen unvergesslichen Flugzeug-Rundflug perfekt in Szene zu setzen, kannst Du anhand der Lichtverhältnisse die Uhrzeit für Dein Abenteuer frei wählen. Bereit abzuheben?¶¶Gemeinsam mit Deinem Piloten geht es an den Ort, wo das Abenteuer beginnen wird. In einer Breezer CL 600 geht es hoch hinaus in Richtung Himmel. Dich erwartet ein 105-minütiger Fotopirsch-Rundflug, der Dir den Atem rauben wird. Das Highlight Deines Rundfluges wird es sein, Deinen Lieblingsplatz von oben zu fotografieren und dabei eine völlig neue Perspektive einzunehmen. Fühle Dich frei wie ein Vogel und genieße die kostbaren Minuten weit weg von Stress und Hektik. Freiheit muss wohl grenzenlos sein und das Panorama, welches vor Dir liegt, lädt zum Träumen und Nachdenken ein. Mit einigen unvergesslichen Momenten im Gepäck landest Du wieder sicher in Friedrichshafen und lässt den ein oder anderen Moment revue passieren.¶¶Träumst Du noch oder fliegst Du schon? Erlebe einen traumhaft schönen Fotopirsch-Rundflug um den Bodensee ab Friedrichshafen.

Anbieter: mydays
Stand: 17.01.2019
Zum Angebot
Purpurland
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bundeswehrsoldat Tim Sander erlebt als nach Afghanistan entsandter Angehöriger des geheimen Kommandos Spezialkräfte (KSK) Merkwürdiges: Ein Hilfstransport entpuppt sich als Waffenlieferung aus Deutschland, ein Bergdorf, in dem sich die Truppe aufhält, gerät unter Beschuss der Verbündeten - ein Versehen, so heißt es später. Von offizieller Seite werden weder Waffenlieferung noch das Friendly Fire hinterfragt. Vier Wochen später ist der Einsatz beendet, allerdings darf Sander nicht sofort zurück nach Düsseldorf zu seiner Frau Julia, sondern kommt zur Erholung in eine Klinik an den Bodensee. Dort lernt er Felix Mey kennen, einen SEK-Polizisten, der ebenfalls aus der rheinischen Metropole stammt. Mey war dabei, als bei einem Einsatz ein harmloser Student mit einem flüchtigen Räuber verwechselt und erschossen wurde. Als Mey hört, dass sein Partner Kottmann, der unglückliche Schütze, Selbstmord begangen hat, bricht er Kur und SEK-Karriere ab und macht Ela Bach, Leiterin des KK 11 und ermittelnde Beamtin im Fall des toten Studenten, verantwortlich für den Tod des Partners. Bach, die sich ihr Vorgehen selbst vorwirft, stürzt sich in Arbeit, um das Geschehene zu vergessen. Sie begibt sich auf die Suche nach einer vermissten Prostituierten, die möglicherweise einem sadistischen Mörder zum Opfer fiel, und trifft am Schauplatz des Mordes erneut auf Mey. Der ist inzwischen Mitglied im Einsatztrupp der Polizeiinspektion Mitte und damit beauftragt, den flüchtigen Räuber zu jagen. Auf der Suche nach dessen Unterschlupf stößt er auf eine Leiche. Mey kennt das Opfer: Es ist Julia, die Frau des Afghanistanheimkehrers, von der ihm Tim Sander ein Foto gezeigt hatte. Die einberufene Soko hält bald Tim Sander für verdächtig, doch Ela Bach und Felix Mey gehen eigenen Theorien nach: Für Bach steht der Mord mit dem Fall der verschwundenen Prostituierten in Zusammenhang. Mey ist überzeugt davon, dass jener Räuber, für den der Student sterben musste, Julia getötet hat. Allerdings hält die Tote für die ermittelnden Beamten noch einige Überraschungen parat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Karlsson vom Dach, 3 Audio-CDs
17,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Karlsson vom Bach? Passt optimal zusammen! Karlsson ist einmalig. Er wohnt auf dem Dach und fliegt mithilfe des kleinen Motors auf seinem Rücken durch die Luft. Er liebt Bonbons und Fleischklößchen, ist unglaublich eingebildet und der allerbeste Freund von Lillebror. Seit Karlsson regelmäßig an dessen Kinderzimmerfenster klopft, ist es mit der Langeweile ein für alle Mal vorbei! Neue Lesung des Lindgren-Klassikers - kongenial, witzig und originell von dem Comedian Dirk Bach. Drei CDs mit frecher Musik.Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.Dirk Bach spielte u.a. in Köln, Amsterdam, Utrecht, Gent, Brüssel, Wien, London und New York Theater. Mit der Geierwally stand er in 331 Vorstellungen auf der Bühne und wurde zum Theatertreffen Berlin und Theater der Welt Frankfurt a.M. eingeladen. Er war der Puck in Shakespeares »Sommernachtstraum«, der Spiegelberg in Schillers »Räubern«, der Frosch in der »Fledermaus« und Pepe in der »Sesamstraße«. Zu seinen eigenen Fernsehsendungen zählen die Dirk-Bach-Show (1992-94) Lukas (1995-2001) und Der kleine Mönch (2002). Ausgezeichnet mit der »Barocken Sau vom Bodensee, Kleinkunstpreis« (1990) für die Theaterproduktion Edgar, mit dem TELESTAR als bester Darsteller für Lukas (1996), dem Deutschen Comedypreis 1999, beste Sitcom für Lukas und der Goldenen Kamera 2001 ebenfalls für Lukas.Am 1.10.2012 verstarb der beliebte Künstler überraschend.

Anbieter: myToys.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Urmel aus dem Eis, 2 Audio-CDs
14,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Jeder kennt das Urmel keck, vorlaut und vor allem liebenswert. Kaum schlüpft es aus seinem Ei, bringt es die kleine Insel Titiwu in Aufruhr. Es trifft auf Ping Pinguin, der sich so sehnlich eine Mupfel wünscht, Wawa, der eine hat, und Schusch, der sich mehr um Flaschenpost kümmert. Und natürlich kommen auch Wutz, das fürsorgliche Hausschwein, Professor Habakuk Tibatong, Tim Tintenklecks und der traurige Seele-Fant vor. Dirk Bach, Wunschinterpret des Autors, liebt und lebt die Figuren so sehr, dass Groß und Klein die Geschichte immer wieder hören wollen.Max Kruse wurde 1921 in Bad Kösen an der Saale geboren. Seine Mutter war die berühmte Puppenschöpferin Käthe Kruse. Nach dem Abitur in Weimar studierte er in Jena bis zur Schließung der Universitäten im Jahr 1943. 1945 heiratete er und baute die Puppenfabrik seiner Mutter in Bad Pyrmont wieder neu auf. Da Max Kruse schon immer Schriftsteller werden wollte, übergab er 1958 die Firma an seine Schwester und zog nach München, wo er als Werbetexter arbeitete, daneben aber auch schon die ersten Kinderbücher verfasste. Seinen Durchbruch erzielte er 1965, als ´´Der Löwe ist los´´ von der Augsburger Puppenkiste verfilmt wurde. Die Gesamtauflage seiner Bücher liegt heute bei über drei Millionen Exemplaren. Max Kruse lebt nahe bei München im Loisachtal. 2000 wurde er für sein Gesamtwerk mit dem Großen Preis der Volkacher Akademie für Kinderliteratur ausgezeichnet.Dirk Bach spielte u.a. in Köln, Amsterdam, Utrecht, Gent, Brüssel, Wien, London und New York Theater. Mit der Geierwally stand er in 331 Vorstellungen auf der Bühne und wurde zum Theatertreffen Berlin und Theater der Welt Frankfurt a.M. eingeladen. Er war der Puck in Shakespeares »Sommernachtstraum«, der Spiegelberg in Schillers »Räubern«, der Frosch in der »Fledermaus« und Pepe in der »Sesamstraße«. Zu seinen eigenen Fernsehsendungen zählen die Dirk-Bach-Show (1992-94) Lukas (1995-2001) und Der kleine Mönch (2002). Ausgezeichnet mit der »Barocken Sau vom Bodensee, Kleinkunstpreis« (1990) für die Theaterproduktion Edgar, mit dem TELESTAR als bester Darsteller für Lukas (1996), dem Deutschen Comedypreis 1999, beste Sitcom für Lukas und der Goldenen Kamera 2001 ebenfalls für Lukas.Am 1.10.2012 verstarb der beliebte Künstler überraschend.

Anbieter: myToys.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Burg Schreckenstein: Auf Schreckenstein gibt´s ...
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

´´Wir sind ein ganz lahmer Laden geworden!´´, klagen die Jungs von Burg Schreckenstein. Da kommt Andi, der neue Schüler, gerade recht. Er ist für einfallsreiche Streiche - nicht nur gegen Rosenfels - äußerst begabt! Oliver Hassencamp (1921-1988), war Schüler des berühmten Internats Salem am Bodensee und studierte später Rechtswissenschaft, Kunstgeschichte und Psychologie. 1946 begann er als Regieassistent an den Münchener Kammerspielen und nahm gleichzeitig Schauspielunterricht. Seine ersten großen Bühnenerfolge feierte er zusammen mit Erich Kästner und vielen bekannten Schauspielern im berühmten Münchener Kabarett ´´Die kleine Freiheit´´, für das er auch brillante Texte verfasste. Schon der erste Band seiner Schreckenstein-Serie war ein riesiger Erfolg. Rufus Beck, Jahrgang 1957, studierte an der Universität Heidelberg Islamistik, Philosophie und Ethnologie, ehe er sich dem Schauspielfach zuwandte. Nach Bühnenauftritten in Heidelberg, Saarbrücken, Tübingen, Schauspiel Frankfurt, Schauspiel Köln und Basel ging er von 1988 bis 1995 ans Bayerische Staatsschauspiel in München, dem er heute noch als Gast verbunden ist. 1990 wurde er für die Rolle des Franz Moor in Schillers ´´Die Räuber´´ zum Nachwuchsschausspieler des Jahres gewählt. Rufus Beck ist als Hörbuchsprecher vor allem durch Harry Potter populär geworden. Für die Interpretation hat er vier Goldene und vier Platin Schallplatten sowie 2008 den HÖRkulino im Rahmen des Deutschen Hörbuchpreises bekommen. Er ist bis heute einer der beliebtesten Hörbuchsprecher überhaupt.

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Die Rache des Hans-Heinerich, 1 Audio-CD
12,95 €
Angebot
11,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wie die Geschichte vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat, weitergeht!Der kleine Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat, fand schließlich den Übeltäter - Hund Hans-Heinerich war´s! Und der kleine Maulwurf beschloss, sich zu rächen: ´´Endlich ist die Stunde meiner Rache da, zittere Halunke, schrei nach der Mama ... Pass gut auf, hier kommt ein Gruß von mir!´´ - Da steht Hans- Heinerich nun also mit dem Gruß auf dem Kopf, weiß aber nicht, von wem der ist. Was tut er? Na klar, er sucht den Übeltäter. Wie er ihn findet, was er dann zu hören bekommt und wie alle am Ende sehr zufrieden sind - auch Hans-Heinerich - kann man nun in diesem Musical verfolgen.Die Interpreten: Carmen-Maja Antoni, Dirk Bach, Ben Becker, Uli Boettcher, Winnie Böwe, Kathrin Hildebrand, Ingo Insterburg, Bernd Kohlhepp, Wolfgang Kühne, Jeschi Paul, Martin Seifert, Bernd Stempel. Musik: Jürgen Treyz.Ab 4 Jahren.Werner Holzwarth, geboren 1947, war nach dem Studium der Werbewirtschaft zunächst als Texter, dann als Creative Director in verschiedenen Werbeagenturen tätig, ehe er 1990 mit zwei Partnern eine eigene Agentur gründete. Zwischen 1980 und 1982 arbeitete er als freier Journalist in Bolivien. Er schrieb für Stern, Spiegel und Die Zeit. Seit 1995 ist Werner Holzwarth Professor für Visuelle Kommunikation an der Universität Weimar.Wolf Erlbruch, geboren 1948, ist Professor für Illustration an der Bergischen Universität Wuppertal. Neben zahlreichen Auszeichnungen erhielt er für sein Gesamtwerk den Gutenbergpreis der Stadt Leipzig, den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises und 2006 den Hans Christian Andersen Preis.Ben Becker, geb. 1964, wuchs in einer Schauspielerfamilie auf. Sein Filmdebut gab er bereits 1983 noch als Bühnenarbeiter an der Seite seines Stiefvaters Otto Sander in der Hochhuth-Verfilmung ´Eine Liebe in Deutschland´, zahlreiche Rollen in Film-, Fernseh- und Bühnenprojekten folgten, unter anderem in ´Comedian Harmonists´, ´Schlafes Bruder´, ´Sass´ und zuletzt ´Habermann´. Für sein schauspielerisches Schaffen wurde Ben Becker unter anderem mit dem Grimme-Preis und der Goldenen Kamera ausgezeichnet.Dirk Bach spielte u.a. in Köln, Amsterdam, Utrecht, Gent, Brüssel, Wien, London und New York Theater. Mit der Geierwally stand er in 331 Vorstellungen auf der Bühne und wurde zum Theatertreffen Berlin und Theater der Welt Frankfurt a.M. eingeladen. Er war der Puck in Shakespeares »Sommernachtstraum«, der Spiegelberg in Schillers »Räubern«, der Frosch in der »Fledermaus« und Pepe in der »Sesamstraße«. Zu seinen eigenen Fernsehsendungen zählen die Dirk-Bach-Show (1992-94) Lukas (1995-2001) und Der kleine Mönch (2002). Ausgezeichnet mit der »Barocken Sau vom Bodensee, Kleinkunstpreis« (1990) für die Theaterproduktion Edgar, mit dem TELESTAR als bester Darsteller für Lukas (1996), dem Deutschen Comedypreis 1999, beste Sitcom für Lukas und der Goldenen Kamera 2001 ebenfalls für Lukas.Am 1.10.2012 verstarb der beliebte Künstler überraschend.

Anbieter: myToys.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot